Charger [LD] ab 2011

Charger [LD] ab 2011 Für das Modelljahr 2011 gab es ein großes Restyling mit komplett neuem Karosseriekörper zur aerodynamischen Optimierung. Auffälligster Unterschied ist der Wegfall der hochstehenden hinteren Radläufe. Darüber hinaus gibt es unter anderem eine flachere Windschutzscheibe, einen neuen Kühlergrill, neue Scheinwerfer sowie komplett veränderte Heckleuchten. Diese sind nun als durchgehendes Leuchtband in LED-Technik konzipiert, ähnlich denen des Dodge Challenger. Auch wurde der Radstand geringfügig verlängert. Der Innenraum wurde vollständig neu gestaltet mit hochwertigeren Materialien und größeren Touchscreens für Navigation und Audiofunktionen. Zudem gab es Leistungssteigerungen motorseitig bei gleichzeitig verringerten Verbräuchen. Der HEMI-V8 der SRT8-Variante (intern "Apache" genannt) verfügt über nunmehr 6,4 l Hubraum.